antibakterielle Wirksamkeit


antibakterielle Wirksamkeit
антибактериальная активность

Deutsch-Russische Wörterbuch der Chemie. 2014.

Смотреть что такое "antibakterielle Wirksamkeit" в других словарях:

  • Manuka-Honig — ist ein von Honigbienen aus dem Blütennektar der Südseemyrte (Manuka) erzeugter Honig, der traditionell als Naturheilmittel verwendet wird und eine ausgeprägte antibakterielle Aktivität aufweist. Die Südseemyrte (lat.: Leptospermum scoparium),… …   Deutsch Wikipedia

  • Medizinnobelpreis 1952: Selman Abraham Waksman —   Waksman erhielt den Nobelpreis für die Entdeckung des Streptomycins, des ersten Antibiotikums gegen die Tuberkulose.    Biografie   Selman Abraham Waksman, * Priluka (Ukraine) 22. 7. 1888, ✝ Hyannis (Massachusetts) 16. 8. 1973; ab 1915 bis zu… …   Universal-Lexikon

  • Reinheitstauglichkeit — ist die Eignung von Betriebsmitteln und raumluft technischen Komponenten für den Einsatz in Räumen, deren Luftreinheit und andere Parameter anhand von technischen Regeln beurteilt wird. Sie ist in Untersuchungen festzustellen.[1][2] Allgemein… …   Deutsch Wikipedia

  • Sulfonamide — Allgemeine Struktur des para Amino benzolsulfonamids eines primären Amins. R ist ein Organylrest …   Deutsch Wikipedia

  • Meerrettich — (Armoracia rusticana) Systematik Rosiden Eurosiden II Ordnu …   Deutsch Wikipedia

  • Psoriasis — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Medizin eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Medizin auf ein akzeptables Niveau zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Psoriasis vulgaris — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Medizin eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Medizin auf ein akzeptables Niveau zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Schuppenflechte — Klassifikation nach ICD 10 L40 Psoriasis L40.0 Psoriasis vulgaris L40.1 Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Antibiotikum — Antibiotika (von griech. ἀντί anti „anstelle, gegen“ und βίος bios „Leben“ mit lateinischer Endung; Einzahl Antibiotikum) sind im ursprünglichen Sinne natürlich gebildete, niedermolekulare Stoffwechselprodukte von Pilzen oder Bakterien, die schon …   Deutsch Wikipedia

  • Argentum — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • E174 — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.